Blackmusic Radio BMRadio

News

zurück
Tee Grizzley

Tee Grizzley

  • Musikredaktion
  • 07.11.2018
Wake Up
TEE GRIZZLEY feat. Chance the Rapper - "Wake Up"

Über 1,6 Milliarden kumulierte Streams, Co-Signs von Cardi B bis Jay-Z und ein Billboard-Top-10-Einstieg mit dem Debütalbum „Activated“. Längst gehört Tee Grizzley zur ersten Riege aufsehenerregender Newcomer bei der New Yorker Talentschmiede 300 Entertainment.

Bevor der Detroiter sein neues Mixtape „Still My Moment“ veröffentlicht, erscheint heute die Single „Wake Up“ zusammen mit Chance the Rapper. „Wake Up“ ist pünktlich zu den Midterm-Wahlen in den USA eine Call-to-Action-Hymne, in der es darum geht, motiviert zu bleiben, für die Zukunft zu planen, sich weiterzubilden und das Beste aus sich selbst herauszuholen.

Erst letzte Woche machte der 24-Jährige, der mit seiner Single „From the D to the A“ einen Doppel-Platin-Erfolg verbuchen konnte, die Tracklist des „Still My Moment“ Mixtapes öffentlich. Freuen kann man sich auf 15 neue Tracks mit Gastbeiträgen von u.a. Lil Pump und den beiden Migos-Mitgliedern Quavo und Offset sowie Produktionen von Helluva (Future, Rick Ross), Tay Keith (BlocBoy JB feat. Drake – „Look Alive“) und weiteren.

Wenn Tee Grizzley am kommenden Freitag „Still My Moment“ veröffentlicht, ist dieser Tag auch in anderer Hinsicht ein ganz spezieller für Detroits MVP, der NBA-Stars wie Stephen Curry und LeBron James zu seinen Fans zählt: Denn mit dem Ablauf seiner Bewährung darf er erstmals wieder das Land verlassen – ziemlich genau zwei Jahre nach seiner Inhaftierung.


Kommentare ()